PROGRAMM

Unser Programm erscheint jeweils im August für das nächste Jahr und ist zeitlich geordnet.
Die Anmeldung ist möglich bis 10 Tage vor Kursbeginn im Haus der Begegung. Für jeden Kurs kann eine detaillierte Ausschreibung angefordert oder heruntergeladen werden.

Flexibel

Nach Vereinbarung
Filmbegegnung “Liebe“ von Michael Haneke
Sterben - Tod und “die Liebe hört niemals auf“ (1Kor 13,8a)
Info
Sterben und Tod gehört zu unserem Leben, auch wenn wir es manchmal nicht wahrhaben wollen.

In diesem Kurs verhilft uns der Film “Liebe“ von Michael Haneke zu einem Zugang.
Ein alterndes Paar steht im Mittelpunkt. Die Frau erleidet einen Schlaganfall und wird zum Pflegefall.
Der Ehemann kümmert sich rührend, er kommt an die Grenze seiner Kräfte.
In einfühlsamen Bildern zeichnet der Film das Abschiednehmen.

An diesem Tag ist Zeit für das gemeinsame Anschauen des Films. Es ist Zeit für die persönlichen Anwege zu Sterben und Tod, Zeit für das Gespräch und Zeit verschiedene Perspektiven einzunehmen.

Vom biblischen Text „die Liebe hört niemals auf“ (1 Kor 13,8) lassen wir uns stärken.

Der Kurs ist besonders geeignet für Hospizgruppen und Gruppen, die sich mit dem Abschiednehmen beschäftigen wollen.
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
22,- € (Kursgebühr und Verpfelgung)
Referenten

Ludwig Raischl

Nach Vereinbarung
Mach ma uns nix vor...
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Ein Kursangebot für Gruppen

Es ist Zeit in aller Freiheit das Wort zu ergreifen.

Es ist Zeit im Evangelium das eigene Leben zu entdecken.

Es ist Zeit zu hören, worauf es ankommt.

Das alles geht! ... in einem guten Miteinander.
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
65,- (Kursgebühr p. P. und VP im EZ)
Referenten

Ludwig Raischl

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

Nach Vereinbarung
Filmbegegnung “Von Menschen und Göttern“
Von der Freiheit eines Lebens im Glauben
Info
Im Jahr 1996 wurden im Altasgebirge in Algerien sieben Trappistenmönche ermordet, was den Islamisten zugeschrieben wurde, die das Land in den 1990er-Jahren mit fundamentalistischem Terror überzogen. Der Film „Von Menschen und Göttern“ zeichnet das Leben der Mönche und ihr intensives Ringen nach, ob sie ihr Kloster aufgeben und fliehen oder aus Solidarität mit den Menschen bleiben und damit ihren Tod riskieren sollen.
Der preisgekrönte Streifen wurde als der beste religiöse Film der letzten Jahre gepriesen.
An diesem Tag ist Zeit, den Film anzuschauen und Eindrücke und Fragen ins Gespräch zu bringen.
Aktuelle Themen sind: Ist ein friedliches Miteinander der Religionen und Völker möglich? Macht der Glaube frei? Hilft mir der Glaube zu einer guten Entscheidungsfindung?
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
22,- € (Kursgebühr und Verpfelgung)
Referenten

Ludwig Raischl

Nach Vereinbarung
“Wir wollen mit euch gehen, denn wir haben gehört, Gott ist mit euch“ (Sach 8, 23)
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Die Situation der deutschen Kirche ähnelt der des Volkes Israel um 450 v. Chr.: es werden weniger. Doch statt zu jammern, tritt der Prophet Sacharja auf und gibt der Hoffnung ein Wort: „Gott ist mit euch“.

Alle, die nicht jammern wollen, sind eingeladen
- zum Schauen auf sich selber ,
- zum in die Hand nehmen der Bibel und
- zum Finden, wie Gott mit uns weitergeht.
Das alles geht! ... in einem guten Miteinander!
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
65,- € (Kursgebühr inkl. VP im EZ)
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

Ludwig Raischl

Nach Vereinbarung
“Der Pfarrer geht, wir bleiben...“
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wir leben in Zeiten der schnellen, manchmal schleichenden Veränderungen – auch in der Kirche.

Da ist es gut,
• in aller Freiheit das Wort zu ergreifen.
• im Evangelium das eigene Leben zu entdecken.
• zu hören, worauf es ankommt.
Das alles geht! ... in einem guten Miteinander.

Eingeladen sind alle Gruppen, die inhaltlich auf der Grundlage unseres Glaubens arbeiten möchten. Zur Vereinbarung eines Kurses setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
68,- Euro p.P. (1 Nacht im EZ mit VP)
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

Ludwig Raischl

Nach Vereinbarung
“Geht, seht nach, was ihr habt“
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wie wird aus wenig viel?
Wie kann aus dem Mangel soviel werden, dass es für alle reicht?

Bei der Bibelstelle von der Brotvermehrung (Mk 6, 30-44) sind wir fasziniert davon , dass genau das geschieht.
Was finden wir darin für uns selbst, für unsere Gruppen und Pfarreien?

So laden wir Gruppen, z.B. PGR, Frauengruppe, Chor, offen zusammengefundene Gruppen aus der Pfarrei ... ins Haus der Begegnung ein, miteinander auf das zu schauen was wir sind und haben und das, was wir oft gering achten, als Wert zu erkennen. Dann nehmen wir eine Anregung aus dem Text der Bibel mit und finden, wie Gott mit uns weitergeht.
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
65,- Euro p. P. (bei einer Nacht inkl. VP im EZ)
Referenten

DK Josef Fischer

Ludwig Raischl

Brigitta Neckermann-Lipp

09

September 2018

24.09.2018 bis 30.09.2018
Glaubens- und Studienfahrt auf der Straße der Romanik
Info
Zusammen mit Beck-Reisen machen wir uns im September 2018 auf den Weg nach Sachsen-Anhalt und erkunden einen Teil der Straße der Romanik. Folgende Programmpunkte haben wir vorgesehen (Änderungen vorbehalten):

1. Tag: Montag 24.09.2018
6:00 Uhr Abreise in Burghausen (Parkplatz am Pulverturm / Finanzamt). Die Anreise erfolgt über Nürnberg und Bamberg nach Halberstadt. Ankunft im Hotel, anschließend Zimmerverteilung und Abendessen.

2. Tag: Dienstag 25.09.2018, Halberstadt und Kloster Huysburg
Am Morgen erwartet uns eine Stadtführung in Halberstadt. Bei der ca. 1 ½-std. Führung erfahren wir viel Wissenswertes über die bekannte Stadt. Ganz gleich aus welcher Richtung man nach Halberstadt kommt, imposant ist die unverwechselbare Stadtsilhouette von Dom, Liebfrauen- und Martinikirche. Schon von Weitem sind die sakralen Bauwerke aus Gotik und Romanik zu sehen.
Am Vormittag fahren wir zum Kloster Huysburg. Das Kloster Huysburg ist ein Benediktinerkloster auf dem Huy, einem bewaldeten Höhenrücken nördlich des Harzes und ist Teil der Straße der Romanik. Dort feiern wir einen Gottesdienst mit anschließender Führung. Rückfahrt über Osterwieck mit gemütlichem Aufenthalt zu unserem Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Mittwoch 26.09.2018, Halberstadt, Quedlinburg und Gernrode
Am Vormittag besuchen wir das beeindruckende Domschatzmuseum in Halberstadt. Danach fahren wir nach Quedlinburg. Mit einem historisch bebauten Stadtkern, der sich über mehr als 80 ha erstreckt, gehört Quedlinburg zu den größten Flächendenkmalen in Deutschland. Sein geschlossener mittelalterlicher Stadtgrundriss und sein riesiger Bestand an Fachwerkhäusern dokumentieren mehr als sechs Jahrhunderte Fachwerkbau in einer einzigartigen Qualität und Quantität. Bauten aus allen Stil- und Zeitepochen machen Quedlinburg zu einem Musterbeispiel der Entwicklung des Fachwerkbaus schlechthin. Bei einer ca 2-std. Stadtführung erkunden wir u.a. die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Im Anschluss fahren wir weiter nach Gernrode.
Die erstmals im Jahr 961 erwähnte Stiftskirche St. Cyriakus ist eines der bedeutendsten ottonischen Architekturdenkmale in Deutschland. Rückfahrt nach Halberstadt und Abendessen.

4. Tag: Donnerstag 27.09.2018, Kloster Helfta und Lutherstadt Eisleben
Heute nehmen wir Abschied von Halberstadt und fahren vorerst zum Kloster Helfta, in dem wir am Vormittag einen Gottesdienst feiern. Nach einer Mittagspause erhalten wir eine Führung durchs Kloster. Anschließend fahren wir weiter bis nach Eisleben. Die Lutherstadt Eisleben ist bekannt als Geburts- und Sterbeort von Martin Luther. Ihm zu Ehren führt die Stadt seit 1946 den Beinamen „Lutherstadt“. Die Gedenkstätten in Eisleben und Wittenberg zählen seit 1996 zum UNESCO-Welterbe. Auch hier bekommen wir eine interessante Stadtführung, bevor wir weiter fahren zu unserem Hotel in Merseburg mit anschließendem Abendessen.

5. Tag: Freitag 28.09.2018, Agrargenossenschaft und Merseburg
Heute steht die Besichtigung einer Agrargenossenschaft auf dem Programm. Hier erfahren wir, was aus den Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften der ehemaligen DDR geworden ist. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und kann zur Erkundung von Merseburg genutzt werden. Wir treffen uns wieder zum Abendessen im Hotel.

6. Tag: Samstag 29.09.2018, Naumburger Dom und Sektkellerei
Nach dem Frühstück fahren wir heute nach Naumburg. Hier erwartet uns eine Führung im Dom. Der evangelische Naumburger Dom „St. Peter und Paul“ ist die ehemalige Kathedrale des Bistums Naumburg und stammt größtenteils aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Er gehört zu den bedeutendsten Bauwerken der Spätromanik und ist eine Station an der Straße der Romanik.
Am Nachmittag fahren wir weiter zur Sektkellerei Rotkäppchen in Freyburg. Bereits seit dem Jahr 1856 gibt es Deutschlands beliebtesten Sekt. Während einer Kellerführung durch die Rotkäppchen Sektkellerei erfahren wir viel über die Geheimnisse der Sektherstellung. Danach Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

7. Tag: Sonntag 30.09.2018
Nach einem Gottesdienst in Merseburg treten wir die Heimreise an.

Geistliche Reisebegleitung: Domkapitular Josef Fischer
Reiseleitung: Anton Holesch und Daniel Behringer

Im Gesamtpreis enthaltene Leistungen:
- 3x Übernachtung im 3*-Hotel Ambiente in Halberstadt mit HP
- 3x Übernachtung im 4*-Hotel Radisson Blu in Merseburg mit HP
- Stadtführungen in Halberstadt, Quedlinburg und Eisleben
- Domschatzmuseum in Halberstadt
- Führung im Dom Naumburg
- Führung Sektkellerei Rotkäppchen mit Verkostung von 6 Sekten
- Die Führungen in den Klöstern Huysburg und Helfta sind kostenfrei. (Spenden erbeten)

Reisepreis pro Person bei Übernachtung im DZ: € 689,-

EZ - Zuschlag für 6 Nächte: € 135,-
Zeit
Beginn › 24.09.2018, 05:00 Uhr
Ende › 30.09.2018, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

DK Josef Fischer

Daniel Behringer

26.09.2018
Was hat der Papst mit meinem Glauben zu tun?
Textarbeit und Erfahrungsaustausch
Info
Papst Franziskus nimmt gern zu aktuellen Ereignissen Stellung.
An den beiden Abenden lesen wir aus aktuellen Textes des Papstes, beziehen diese auf uns und bringen sie in ein weiterführendes Gespräch.
Ein persönlicher Gewinn ist sicher!
Zeit
Beginn › 26.09.2018, 19:30 Uhr
Ende › 26.09.2018, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
Referenten

Ludwig Raischl

10

Oktober 2018

01.10.2018
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 01.10.2018, 20:00 Uhr
Ende › 01.10.2018, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
03.10.2018
Ein günstiger Moment...
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wir kommen zusammen, schauen auf uns und auf die Bibel - und gehen mit Gott im Grundkurs Gemendlichen Glaubens (GGG).

Ein Angebot für alle,
*die im Alltag innehalten wollen,
*die auf sich schauen wollen
*eine Antwort auf die eigenen Fragen im Evangelium suchen
* die offen sind für die Frage: was hat der Herr mit mir vor!

Ablauf:
14.30 Kaffeerunde
15.00 Runde mit der Frage nach dem eigenen Herkommen und der Verbindung mit dem Evangelium
16.45 Vesper
17.00 Ende
Zeit
Beginn › 03.10.2018, 14:30 Uhr
Ende › 03.10.2018, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
5,- €
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

06.10.2018 bis 11.11.2018
“Begegnungen“ - Skulpturen von Andreas Kuhnlein
Ausstellung
Info
Die Ausstellung ist während den Bürozeiten geöffnet (Mo-Fr 8-12 und 13-16:30 Uhr). Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich.
Zeit
Beginn › 06.10.2018, 19:00 Uhr
Ende › 11.11.2018, 17:00 Uhr
Referenten

Andreas Kuhnlein

06.10.2018
“Steh auf!“
Nacht der offenen Kirchen
Info
Der Auftakt ist um 19:00 Uhr in der Kirche Maria-Ach (Österreich). Im Anschluss finden dort sowie in kirchlichen Räumen in der Altstadt von Burghausen unterschiedliche Veranstaltungen statt. Ende ist um 23:00 Uhr mit der Nacht der Lichter in der Kirche St. Jakob.
In der Heilig-Geist-Kirche:
Ausstellung “Begegnungen“ mit Werken von Andreas Kuhnlein
Zur halben Stunde: Gespräch mit Andrea Kuhnlein (ab 20:30 Uhr)
Zur vollen Stunde: Orgelmusik mit Veronika Pittner (ab 20 Uhr)
Zeit
Beginn › 06.10.2018, 19:00 Uhr
Ende › 06.10.2018, 23:00 Uhr
Referenten

Andreas Kuhnlein

Veronika Pittner

07.10.2018
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 07.10.2018, 10:30 Uhr
Ende › 07.10.2018, 11:30 Uhr
08.10.2018
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 08.10.2018, 19:30 Uhr
Ende › 08.10.2018, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

18.10.2018
Gott in allem suchen und finden
Bibelmeditation und Austausch
Info
Eine Weise der Bibelarbeit, bei der ich meinen Platz im Geschehen der biblischen Erzählung suche, geht auf den Hl. Ignatius von Loyola zurück.

Indem ich mir vor meinem inneren Auge den „Schauplatz“ der Erzählung vergegenwärtige, bringe ich mich selbst mit der Hl. Schrift in Verbindung. Ich bitte Gott, dass er sein Wirken in meinem Leben zeige und mir hilft, seine Frohe Botschaft zu leben.

Nach einer Ankommensrunde mit Tagesrückblick meditieren wir in Stille eine Bibelstelle. Anschließend besteht die Gelegenheit sich über die Erfahrungen dieser Gebetszeit auszutauschen.

Die biblische Erzählung kommt dabei in Verbindung mit meiner Lebenswirklichkeit. So kann ich Gottes Wirken in meinem Alltag erfahren.
Zeit
Beginn › 18.10.2018, 19:30 Uhr
Ende › 18.10.2018, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Rosmarie Huber

20.10.2018
Singen macht Spaß, singen tut gut!
Liedertag mit Gerhard Berger und Notenbörse
Info
Notenbörse am Freitag, 19. Oktober 2018, 17.30 – 21.00 Uhr

Veranstalter:
Haus der Begegnung,
Referat Kirchenmusik, Passau
Kirchl. Jugendbüro Altötting
Zeit
Beginn › 20.10.2018, 09:00 Uhr
Ende › 20.10.2018, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
25,- Euro Erwachsene, 15,- Euro Jugendliche (incl. Mittagessen + Kaffee/ Tee, zuzügl. evtl. Notenmaterial)
Referenten

Gerhard Berger

22.10.2018
"Nach der Wahl"
Erfahrungsaustausch
Info
Kirchengespräche mit Pfarrgemeinderäten aus dem Landkreis Altötting.

Leitung: Luise Hell (Dekanatsratsvorsitzende), Albert Steiner (KLB), Ludwig Raischl und DK Josef Fischer (HdB)
Zeit
Beginn › 22.10.2018, 20:00 Uhr
Ende › 22.10.2018, 22:00 Uhr
Referenten

DK Josef Fischer

Ludwig Raischl

23.10.2018
"Nach der Wahl"
Erfahrungsaustausch
Info
Kirchengespräche mit Pfarrgemeinderäten aus dem Landkreis Altötting.

Leitung: Luise Hell (Dekanatsratsvorsitzende), Albert Steiner (KLB), Ludwig Raischl und DK Josef Fischer (HdB)
Zeit
Beginn › 23.10.2018, 20:00 Uhr
Ende › 23.10.2018, 22:00 Uhr
Referenten

DK Josef Fischer

Ludwig Raischl

27.10.2018
“In ihm leben wir, bewegen wir uns und sind wir“ (Apg 17,28)
Ein Tag unterwegs
Info
Wir treffen uns um 9.00 Uhr im Haus der Begegnung „Heilig Geist“ zu einem Schriftgespräch und machen uns gegen 10.30 Uhr mit gutem Schuhwerk und Rucksack auf den Weg.

Wir werden aufatmen, zügig gehen und gegen Mittag einkehren. Wir lassen die Schöpfung sprechen und immer wieder das Wort Gottes. Denn „in Ihm leben wir, bewegen wir uns und sind wir“ (Apg 17,28)

Gegen 17.00 Uhr haben wir den Tag mit Vespergebet und Brotzeit beendet. Wer schon am Freitag kommen und übernachten will, kann das gerne tun.
Zeit
Beginn › 27.10.2018, 09:00 Uhr
Ende › 27.10.2018, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
8,- Euro
Referenten

DK Josef Fischer

29.10.2018
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 29.10.2018, 20:00 Uhr
Ende › 29.10.2018, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
29.10.2018
Großer Bibelabend
Zeit
Beginn › 29.10.2018, 20:00 Uhr
Ende › 29.10.2018, 22:00 Uhr
31.10.2018
Gottes Wort in meinem Leben
Geistliche Schriftlesung
Info
Was hat die Bibel mit meinem alltäglichen Leben zu tun?
Eine Möglichkeit, Antwort auf diese Frage zu bekommen, ist die sog. Lectio divina (wörtlich: „göttliche Schriftlesung“). Dabei handelt es sich um eine betrachtende Form der Schriftlesung, die die Heilige Schrift als Wort Gottes ernst nimmt und versucht, durch das Lesen und Hören der Bibeltexte, mit Gott in Dialog zu treten und Impulse für das eigene Leben zu gewinnen.
An vier Abenden werden wir diese meditierende Schriftlesung einüben und danach suchen, wie das Wort Gottes in unsrem Alltag weiter wirken kann.
Zeit
Beginn › 31.10.2018, 19:30 Uhr
Ende › 31.10.2018, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
25,- EUR (gesamt)
Referenten

Dr. Heike Hötzinger

11

November 2018

03.11.2018
“ ... Weht wo er will“ - der Heilige Geist und seine Bilder
Eine Achtsamskeits- und Entdeckungsreise
Info
Von Bildern kann man jede Menge lernen! Die sind viel mehr als hübsche Verpackung!
Er-Kennen ist was ganz anderes als “Immer-Schon-Wissen“. Macht Mühe, aber gerade deswegen auch Spaß.
Kunst ermöglicht “Ein-Sicht“ - im wahrsten Sinne des Wortes. Mal langsam dämmernd, mal blitzartig. Wie in der Emmausgeschichte: “Da gingen ihnen die Augen auf...“

An solch eine Sehens- und Einsichtsweise führt der Kunstbeauftragte Dr. Herbert Fendrich heran und „öffnet uns die Augen“ für Darstellungen des Heiligen Geistes.
Zeit
Beginn › 03.11.2018, 09:00 Uhr
Ende › 03.11.2018, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
30,- EUR (inkl. Verpflegung)
Referenten

Dr. Herbert Fendrich

04.11.2018
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 04.11.2018, 10:30 Uhr
Ende › 04.11.2018, 11:30 Uhr
04.11.2018
Pontifikalmesse mit Bischof Dr. Stefan Oster SDB
25 Jahre Haus der Begegnung
Zeit
Beginn › 04.11.2018, 10:30 Uhr
Ende › 04.11.2018, 12:00 Uhr
05.11.2018
Kairos
Vortrag und Gespräch
Info
Ein Zeuge der Zeit spricht zu einem Thema der Zeit, über das wir miteinander ins Gespräch kommen.
Zeit
Beginn › 05.11.2018, 20:00 Uhr
Ende › 05.11.2018, 22:00 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
07.11.2018
Gottes Wort in meinem Leben
Geistliche Schriftlesung
Info
Was hat die Bibel mit meinem alltäglichen Leben zu tun?
Eine Möglichkeit, Antwort auf diese Frage zu bekommen, ist die sog. Lectio divina (wörtlich: „göttliche Schriftlesung“). Dabei handelt es sich um eine betrachtende Form der Schriftlesung, die die Heilige Schrift als Wort Gottes ernst nimmt und versucht, durch das Lesen und Hören der Bibeltexte, mit Gott in Dialog zu treten und Impulse für das eigene Leben zu gewinnen.
An vier Abenden werden wir diese meditierende Schriftlesung einüben und danach suchen, wie das Wort Gottes in unsrem Alltag weiter wirken kann.
Zeit
Beginn › 07.11.2018, 19:30 Uhr
Ende › 07.11.2018, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
25,- EUR (gesamt)
Referenten

Dr. Heike Hötzinger

11.11.2018
Tag der offenen Türe
25 Jahre Haus der Begegnung
Info
Ab 14 Uhr, mit Führungen, Kaffee/Tee und Kuchen.
Vesper um 16:30 Uhr.
Zeit
Beginn › 11.11.2018, 14:00 Uhr
Ende › 11.11.2018, 17:00 Uhr
12.11.2018
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 12.11.2018, 19:30 Uhr
Ende › 12.11.2018, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

14.11.2018
Gottes Wort in meinem Leben
Geistliche Schriftlesung
Info
Was hat die Bibel mit meinem alltäglichen Leben zu tun?
Eine Möglichkeit, Antwort auf diese Frage zu bekommen, ist die sog. Lectio divina (wörtlich: „göttliche Schriftlesung“). Dabei handelt es sich um eine betrachtende Form der Schriftlesung, die die Heilige Schrift als Wort Gottes ernst nimmt und versucht, durch das Lesen und Hören der Bibeltexte, mit Gott in Dialog zu treten und Impulse für das eigene Leben zu gewinnen.
An vier Abenden werden wir diese meditierende Schriftlesung einüben und danach suchen, wie das Wort Gottes in unsrem Alltag weiter wirken kann.
Zeit
Beginn › 14.11.2018, 19:30 Uhr
Ende › 14.11.2018, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
25,- EUR (gesamt)
Referenten

Dr. Heike Hötzinger

15.11.2018
Gott in allem suchen und finden
Bibelmeditation und Austausch
Info
Eine Weise der Bibelarbeit, bei der ich meinen Platz im Geschehen der biblischen Erzählung suche, geht auf den Hl. Ignatius von Loyola zurück.

Indem ich mir vor meinem inneren Auge den „Schauplatz“ der Erzählung vergegenwärtige, bringe ich mich selbst mit der Hl. Schrift in Verbindung. Ich bitte Gott, dass er sein Wirken in meinem Leben zeige und mir hilft, seine Frohe Botschaft zu leben.

Nach einer Ankommensrunde mit Tagesrückblick meditieren wir in Stille eine Bibelstelle. Anschließend besteht die Gelegenheit sich über die Erfahrungen dieser Gebetszeit auszutauschen.

Die biblische Erzählung kommt dabei in Verbindung mit meiner Lebenswirklichkeit. So kann ich Gottes Wirken in meinem Alltag erfahren.
Zeit
Beginn › 15.11.2018, 19:30 Uhr
Ende › 15.11.2018, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Rosmarie Huber

21.11.2018
Ein günstiger Moment...
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wir kommen zusammen, schauen auf uns und auf die Bibel - und gehen mit Gott im Grundkurs Gemendlichen Glaubens (GGG).

Ein Angebot für alle,
*die im Alltag innehalten wollen,
*die auf sich schauen wollen
*eine Antwort auf die eigenen Fragen im Evangelium suchen
* die offen sind für die Frage: was hat der Herr mit mir vor!

Ablauf:
14.30 Kaffeerunde
15.00 Runde mit der Frage nach dem eigenen Herkommen und der Verbindung mit dem Evangelium
16.45 Vesper
17.00 Ende
Zeit
Beginn › 21.11.2018, 14:30 Uhr
Ende › 21.11.2018, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
5,- €
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

21.11.2018
Gottes Wort in meinem Leben
Geistliche Schriftlesung
Info
Was hat die Bibel mit meinem alltäglichen Leben zu tun?
Eine Möglichkeit, Antwort auf diese Frage zu bekommen, ist die sog. Lectio divina (wörtlich: „göttliche Schriftlesung“). Dabei handelt es sich um eine betrachtende Form der Schriftlesung, die die Heilige Schrift als Wort Gottes ernst nimmt und versucht, durch das Lesen und Hören der Bibeltexte, mit Gott in Dialog zu treten und Impulse für das eigene Leben zu gewinnen.
An vier Abenden werden wir diese meditierende Schriftlesung einüben und danach suchen, wie das Wort Gottes in unsrem Alltag weiter wirken kann.
Zeit
Beginn › 21.11.2018, 19:30 Uhr
Ende › 21.11.2018, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
25,- EUR (gesamt)
Referenten

Dr. Heike Hötzinger

25.11.2018
Tanz als Gebet
Meditativer Tanz
Info
Tanz im sakralen Raum als Gebet:
Ausdrucksstarke Gebetsgebärden, besinnliche Kreistänze und Prozessionsschritte - im liturgischen Tanz erfährt sich der tanzende Mensch als ganzheitlich Betender und als Pilger durch die Zeiten.
Dabei ist er zugleich ausgerichtet auf Gott, aufmerksam auf sich und getragen von der Gemeinschaft der Tanzenden.
Zeit
Beginn › 25.11.2018, 17:00 Uhr
Ende › 25.11.2018, 18:30 Uhr
Unkostenbeitrag
€ 7,-
Referenten

Petra Gabel-Feicht

26.11.2018
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 26.11.2018, 20:00 Uhr
Ende › 26.11.2018, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
28.11.2018
Was hat der Papst mit meinem Glauben zu tun?
Textarbeit und Erfahrungsaustausch
Info
Papst Franziskus nimmt gern zu aktuellen Ereignissen Stellung.
An den beiden Abenden lesen wir aus aktuellen Textes des Papstes, beziehen diese auf uns und bringen sie in ein weiterführendes Gespräch.
Ein persönlicher Gewinn ist sicher!
Zeit
Beginn › 28.11.2018, 19:30 Uhr
Ende › 28.11.2018, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- Euro
Referenten

DK Josef Fischer

Ludwig Raischl

12

Dezember 2018

01.12.2018
“Die Zeit aber ist kurz" (1 Kor 7, 29)
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wege in den Advent
Zeit
Beginn › 01.12.2018, 09:00 Uhr
Ende › 01.12.2018, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
27,- Euro (Kursgebühr und Verpflegung)
Referenten

DK Josef Fischer

02.12.2018
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 02.12.2018, 10:30 Uhr
Ende › 02.12.2018, 11:30 Uhr
10.12.2018
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 10.12.2018, 19:30 Uhr
Ende › 10.12.2018, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

01

Januar 2019

06.01.2019
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 06.01.2019, 10:30 Uhr
Ende › 06.01.2019, 11:30 Uhr
11.01.2019 bis 12.01.2019
Burghauser Schreib- und Textwerkstatt
Die Freude an schön gestalteter Schrift
Info
Unter fachkundiger Anleitung entdecken und vertiefen wir kalligraphische Ausdrucksmöglichkeiten.

Anfänger/innen werden schrittweise an unter-schiedliche Möglichkeiten der Schriftgestaltung mit der Breitfeder herangeführt,
Geübtere experimentieren mit der Kombination verschiedener Schriften in verschiedenen Farben, mit spannungsreicher Textanordnung und dem „Aufleuchten“ des Inhalts im gestalteten Text.

Anfänger/innen und Geübtere sind gleichermaßen willkommen. Sie können sich in diesem Forum zum Weiterlernen, zum Austausch von Erfahrungen und Anregungen treffen. Dabei soll viel Freiraum für individuelle Gestaltungsideen bleiben.
Zeit
Beginn › 11.01.2019, 14:00 Uhr
Ende › 12.01.2019, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
95,- € (Kursgebühr inkl. VP im EZ)
Referenten

Rudi Auer

14.01.2019
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 14.01.2019, 19:30 Uhr
Ende › 14.01.2019, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

17.01.2019
Gott in allem suchen und finden
Bibelmeditation und Austausch
Info
Eine Weise der Bibelarbeit, bei der ich meinen Platz im Geschehen der biblischen Erzählung suche, geht auf den Hl. Ignatius von Loyola zurück.

Indem ich mir vor meinem inneren Auge den „Schauplatz“ der Erzählung vergegenwärtige, bringe ich mich selbst mit der Hl. Schrift in Verbindung. Ich bitte Gott, dass er sein Wirken in meinem Leben zeige und mir hilft, seine Frohe Botschaft zu leben.

Nach einer Ankommensrunde mit Tagesrückblick meditieren wir in Stille eine Bibelstelle. Anschließend besteht die Gelegenheit sich über die Erfahrungen dieser Gebetszeit auszutauschen.

Die biblische Erzählung kommt dabei in Verbindung mit meiner Lebenswirklichkeit. So kann ich Gottes Wirken in meinem Alltag erfahren.
Zeit
Beginn › 17.01.2019, 19:30 Uhr
Ende › 17.01.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Rosmarie Huber

26.01.2019
Schnuppertag Kontemplation
Kontemplation
Info
Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung.
Über das äußere und innere Schweigen,
die Form des Sitzens,
die Wahrnehmung des Atems
und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen
soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden.
Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Zeit
Beginn › 26.01.2019, 09:00 Uhr
Ende › 26.01.2019, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
27,- € (inkl. Verpflegung)
Referenten

Prof. Dr. Ludger Schwienhorst-Schönberger

28.01.2019
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 28.01.2019, 20:00 Uhr
Ende › 28.01.2019, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
30.01.2019
Ein günstiger Moment...
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wir kommen zusammen, schauen auf uns und auf die Bibel - und gehen mit Gott im Grundkurs Gemendlichen Glaubens (GGG).

Ein Angebot für alle,
*die im Alltag innehalten wollen,
*die auf sich schauen wollen
*eine Antwort auf die eigenen Fragen im Evangelium suchen
* die offen sind für die Frage: was hat der Herr mit mir vor!

Ablauf:
14.30 Kaffeerunde
15.00 Runde mit der Frage nach dem eigenen Herkommen und der Verbindung mit dem Evangelium
16.45 Vesper
17.00 Ende
Zeit
Beginn › 30.01.2019, 14:30 Uhr
Ende › 30.01.2019, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
5,- €
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

02

Februar 2019

03.02.2019
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 03.02.2019, 10:30 Uhr
Ende › 03.02.2019, 11:30 Uhr
04.02.2019
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 04.02.2019, 19:30 Uhr
Ende › 04.02.2019, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

11.02.2019
Kairos
Vortrag und Gespräch
Info
Ein Zeuge der Zeit spricht zu einem Thema der Zeit, über das wir miteinander ins Gespräch kommen.
Zeit
Beginn › 11.02.2019, 20:00 Uhr
Ende › 11.02.2019, 22:00 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
21.02.2019
Gott in allem suchen und finden
Bibelmeditation und Austausch
Info
Eine Weise der Bibelarbeit, bei der ich meinen Platz im Geschehen der biblischen Erzählung suche, geht auf den Hl. Ignatius von Loyola zurück.

Indem ich mir vor meinem inneren Auge den „Schauplatz“ der Erzählung vergegenwärtige, bringe ich mich selbst mit der Hl. Schrift in Verbindung. Ich bitte Gott, dass er sein Wirken in meinem Leben zeige und mir hilft, seine Frohe Botschaft zu leben.

Nach einer Ankommensrunde mit Tagesrückblick meditieren wir in Stille eine Bibelstelle. Anschließend besteht die Gelegenheit sich über die Erfahrungen dieser Gebetszeit auszutauschen.

Die biblische Erzählung kommt dabei in Verbindung mit meiner Lebenswirklichkeit. So kann ich Gottes Wirken in meinem Alltag erfahren.
Zeit
Beginn › 21.02.2019, 19:30 Uhr
Ende › 21.02.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Rosmarie Huber

25.02.2019
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 25.02.2019, 20:00 Uhr
Ende › 25.02.2019, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen

03

März 2019

03.03.2019
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 03.03.2019, 10:30 Uhr
Ende › 03.03.2019, 11:30 Uhr
07.03.2019
Jesu Wort - Lebenswort
Geistliche Übungen (1/6)
Info
Exerzitien im Alltag

• sind ein geistlicher Weg, eine spirituelle Wegbegleitung für die 5 Wochen der Fastenzeit
• eine Möglichkeit, sich die Frage zu stellen: Wo bin ich verwurzelt? Was gibt mir Halt und Kraft? Wie kann ich meinen Halt in Gott stärken?
• Wer teilnimmt, nimmt sich jeden Tag Zeit, um den Impuls zu lesen, darüber nachzudenken oder zu meditieren und ins persönliche Gebet zu kommen.
• Die „Übung für den Alltag“ ist eine Anregung zur praktischen Verbindung von Glaube und Alltag.
• Die Teilnehmenden treffen sich jeden Donnerstag zum Austausch in der Gruppe, zu gemeinsamen Übungen, zum Singen und Beten
• Ein persönliches Gespräch mit einer der Begleiterinnen zur Vertiefung der gemachten Erfahrungen wird empfohlen.

Am ersten Abend können Sie unverbindlich, zum näheren Kennenlernen der Exerzitien im Alltag, teilnehmen.
Weitere Auskunft geben gerne die Begleiterinnen.
Zeit
Beginn › 07.03.2019, 19:30 Uhr
Ende › 07.03.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
50,- € (Einmalig bei der 1. Kurseinheit)
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Dr. Ruth Schneider

09.03.2019
"Gib uns Kraft"
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wege in die Fastenzeit
Zeit
Beginn › 09.03.2019, 09:00 Uhr
Ende › 09.03.2019, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
27,- Euro (Kursgebühr und Verpflegung)
Referenten

Ludwig Raischl

11.03.2019
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 11.03.2019, 19:30 Uhr
Ende › 11.03.2019, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

14.03.2019
Jesu Wort - Lebenswort
Geistliche Übungen (2/6)
Info
Exerzitien im Alltag

• sind ein geistlicher Weg, eine spirituelle Wegbegleitung für die 5 Wochen der Fastenzeit
• eine Möglichkeit, sich die Frage zu stellen: Wo bin ich verwurzelt? Was gibt mir Halt und Kraft? Wie kann ich meinen Halt in Gott stärken?
• Wer teilnimmt, nimmt sich jeden Tag Zeit, um den Impuls zu lesen, darüber nachzudenken oder zu meditieren und ins persönliche Gebet zu kommen.
• Die „Übung für den Alltag“ ist eine Anregung zur praktischen Verbindung von Glaube und Alltag.
• Die Teilnehmenden treffen sich jeden Donnerstag zum Austausch in der Gruppe, zu gemeinsamen Übungen, zum Singen und Beten
• Ein persönliches Gespräch mit einer der Begleiterinnen zur Vertiefung der gemachten Erfahrungen wird empfohlen.

Am ersten Abend können Sie unverbindlich, zum näheren Kennenlernen der Exerzitien im Alltag, teilnehmen.
Weitere Auskunft geben gerne die Begleiterinnen.
Zeit
Beginn › 14.03.2019, 19:30 Uhr
Ende › 14.03.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
50,- € (Einmalig bei der 1. Kurseinheit)
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Dr. Ruth Schneider

21.03.2019
Jesu Wort - Lebenswort
Geistliche Übungen (3/6)
Info
Exerzitien im Alltag

• sind ein geistlicher Weg, eine spirituelle Wegbegleitung für die 5 Wochen der Fastenzeit
• eine Möglichkeit, sich die Frage zu stellen: Wo bin ich verwurzelt? Was gibt mir Halt und Kraft? Wie kann ich meinen Halt in Gott stärken?
• Wer teilnimmt, nimmt sich jeden Tag Zeit, um den Impuls zu lesen, darüber nachzudenken oder zu meditieren und ins persönliche Gebet zu kommen.
• Die „Übung für den Alltag“ ist eine Anregung zur praktischen Verbindung von Glaube und Alltag.
• Die Teilnehmenden treffen sich jeden Donnerstag zum Austausch in der Gruppe, zu gemeinsamen Übungen, zum Singen und Beten
• Ein persönliches Gespräch mit einer der Begleiterinnen zur Vertiefung der gemachten Erfahrungen wird empfohlen.

Am ersten Abend können Sie unverbindlich, zum näheren Kennenlernen der Exerzitien im Alltag, teilnehmen.
Weitere Auskunft geben gerne die Begleiterinnen.
Zeit
Beginn › 21.03.2019, 19:30 Uhr
Ende › 21.03.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
50,- € (Einmalig bei der 1. Kurseinheit)
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Dr. Ruth Schneider

22.03.2019 bis 23.03.2019
Lebensprinzip "Geist"
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Dem Geist Gottes in der Bibel auf der Spur.
Zeit
Beginn › 22.03.2019, 18:00 Uhr
Ende › 23.03.2019, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
95,- Euro (Kursgebühr inkl. VP im EZ)
Referenten

Dr. Heike Hötzinger

25.03.2019
Gott in meinem Alltag einen Ort sichern
Impulse und Erfahrungsaustausch
Zeit
Beginn › 25.03.2019, 18:30 Uhr
Ende › 25.03.2019, 22:00 Uhr
Unkostenbeitrag
12.- Euro (inkl. Verpflegung)
Referenten

Hedwig Beier

27.03.2019
Ein günstiger Moment...
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wir kommen zusammen, schauen auf uns und auf die Bibel - und gehen mit Gott im Grundkurs Gemendlichen Glaubens (GGG).

Ein Angebot für alle,
*die im Alltag innehalten wollen,
*die auf sich schauen wollen
*eine Antwort auf die eigenen Fragen im Evangelium suchen
* die offen sind für die Frage: was hat der Herr mit mir vor!

Ablauf:
14.30 Kaffeerunde
15.00 Runde mit der Frage nach dem eigenen Herkommen und der Verbindung mit dem Evangelium
16.45 Vesper
17.00 Ende
Zeit
Beginn › 27.03.2019, 14:30 Uhr
Ende › 27.03.2019, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
5,- €
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

28.03.2019
Jesu Wort - Lebenswort
Geistliche Übungen (4/6)
Info
Exerzitien im Alltag

• sind ein geistlicher Weg, eine spirituelle Wegbegleitung für die 5 Wochen der Fastenzeit
• eine Möglichkeit, sich die Frage zu stellen: Wo bin ich verwurzelt? Was gibt mir Halt und Kraft? Wie kann ich meinen Halt in Gott stärken?
• Wer teilnimmt, nimmt sich jeden Tag Zeit, um den Impuls zu lesen, darüber nachzudenken oder zu meditieren und ins persönliche Gebet zu kommen.
• Die „Übung für den Alltag“ ist eine Anregung zur praktischen Verbindung von Glaube und Alltag.
• Die Teilnehmenden treffen sich jeden Donnerstag zum Austausch in der Gruppe, zu gemeinsamen Übungen, zum Singen und Beten
• Ein persönliches Gespräch mit einer der Begleiterinnen zur Vertiefung der gemachten Erfahrungen wird empfohlen.

Am ersten Abend können Sie unverbindlich, zum näheren Kennenlernen der Exerzitien im Alltag, teilnehmen.
Weitere Auskunft geben gerne die Begleiterinnen.
Zeit
Beginn › 28.03.2019, 19:30 Uhr
Ende › 28.03.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
50,- € (Einmalig bei der 1. Kurseinheit)
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Dr. Ruth Schneider

04

April 2019

01.04.2019
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 01.04.2019, 20:00 Uhr
Ende › 01.04.2019, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
04.04.2019
Jesu Wort - Lebenswort
Geistliche Übungen (5/6)
Info
Exerzitien im Alltag

• sind ein geistlicher Weg, eine spirituelle Wegbegleitung für die 5 Wochen der Fastenzeit
• eine Möglichkeit, sich die Frage zu stellen: Wo bin ich verwurzelt? Was gibt mir Halt und Kraft? Wie kann ich meinen Halt in Gott stärken?
• Wer teilnimmt, nimmt sich jeden Tag Zeit, um den Impuls zu lesen, darüber nachzudenken oder zu meditieren und ins persönliche Gebet zu kommen.
• Die „Übung für den Alltag“ ist eine Anregung zur praktischen Verbindung von Glaube und Alltag.
• Die Teilnehmenden treffen sich jeden Donnerstag zum Austausch in der Gruppe, zu gemeinsamen Übungen, zum Singen und Beten
• Ein persönliches Gespräch mit einer der Begleiterinnen zur Vertiefung der gemachten Erfahrungen wird empfohlen.

Am ersten Abend können Sie unverbindlich, zum näheren Kennenlernen der Exerzitien im Alltag, teilnehmen.
Weitere Auskunft geben gerne die Begleiterinnen.
Zeit
Beginn › 04.04.2019, 19:30 Uhr
Ende › 04.04.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
50,- € (Einmalig bei der 1. Kurseinheit)
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Dr. Ruth Schneider

07.04.2019
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 07.04.2019, 10:30 Uhr
Ende › 07.04.2019, 11:30 Uhr
07.04.2019
Laudato si
Projekttag
Info
Ein Tag für Klein und Groß mit Workshops.
Zeit
Beginn › 07.04.2019, 13:30 Uhr
Ende › 07.04.2019, 18:30 Uhr
Unkostenbeitrag
Spende erbeten
08.04.2019
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 08.04.2019, 19:30 Uhr
Ende › 08.04.2019, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

11.04.2019
Jesu Wort - Lebenswort
Geistliche Übungen (6/6)
Info
Exerzitien im Alltag

• sind ein geistlicher Weg, eine spirituelle Wegbegleitung für die 5 Wochen der Fastenzeit
• eine Möglichkeit, sich die Frage zu stellen: Wo bin ich verwurzelt? Was gibt mir Halt und Kraft? Wie kann ich meinen Halt in Gott stärken?
• Wer teilnimmt, nimmt sich jeden Tag Zeit, um den Impuls zu lesen, darüber nachzudenken oder zu meditieren und ins persönliche Gebet zu kommen.
• Die „Übung für den Alltag“ ist eine Anregung zur praktischen Verbindung von Glaube und Alltag.
• Die Teilnehmenden treffen sich jeden Donnerstag zum Austausch in der Gruppe, zu gemeinsamen Übungen, zum Singen und Beten
• Ein persönliches Gespräch mit einer der Begleiterinnen zur Vertiefung der gemachten Erfahrungen wird empfohlen.

Am ersten Abend können Sie unverbindlich, zum näheren Kennenlernen der Exerzitien im Alltag, teilnehmen.
Weitere Auskunft geben gerne die Begleiterinnen.
Zeit
Beginn › 11.04.2019, 19:30 Uhr
Ende › 11.04.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
50,- € (Einmalig bei der 1. Kurseinheit)
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Dr. Ruth Schneider

18.04.2019 bis 21.04.2019
Kartage und Osternacht
Erfahrungsaustausch, Bibelarbeit, Liturgie und Eutonie
Zeit
Beginn › 18.04.2019, 18:00 Uhr
Ende › 21.04.2019, 10:00 Uhr
Unkostenbeitrag
180,- Euro (Kursgebühr und VP im EZ), 165,- Euro (im DZ)
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

Bildergalerie
29.04.2019
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 29.04.2019, 20:00 Uhr
Ende › 29.04.2019, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen

05

Mai 2019

04.05.2019
Hildegard von Bingen - "Der Mensch ist das große Wunderwerk Gottes"
Impulse und Erfahrungsaustausch
Info
Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen entwickeln
Zeit
Beginn › 04.05.2019, 09:00 Uhr
Ende › 04.05.2019, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
€ 51,- (ink. Verpflegung)
Referenten

Dr. Ruth Schneider

05.05.2019
Tanz als Gebet
Meditativer Tanz
Info
Liturgische und meditative Tänze in der Heilig-Geist-Kirche
Zeit
Beginn › 05.05.2019, 18:30 Uhr
Ende › 05.05.2019, 20:00 Uhr
Unkostenbeitrag
7,- EUR
Referenten

Petra Gabel-Feicht

05.05.2019
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 05.05.2019, 10:30 Uhr
Ende › 05.05.2019, 11:30 Uhr
13.05.2019
Kairos
Vortrag und Gespräch
Info
Ein Zeuge der Zeit spricht zu einem Thema der Zeit, über das wir miteinander ins Gespräch kommen.
Zeit
Beginn › 13.05.2019, 20:00 Uhr
Ende › 13.05.2019, 22:00 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
16.05.2019
Gott in allem suchen und finden
Bibelmeditation und Austausch
Info
Eine Weise der Bibelarbeit, bei der ich meinen Platz im Geschehen der biblischen Erzählung suche, geht auf den Hl. Ignatius von Loyola zurück.

Indem ich mir vor meinem inneren Auge den „Schauplatz“ der Erzählung vergegenwärtige, bringe ich mich selbst mit der Hl. Schrift in Verbindung. Ich bitte Gott, dass er sein Wirken in meinem Leben zeige und mir hilft, seine Frohe Botschaft zu leben.

Nach einer Ankommensrunde mit Tagesrückblick meditieren wir in Stille eine Bibelstelle. Anschließend besteht die Gelegenheit sich über die Erfahrungen dieser Gebetszeit auszutauschen.

Die biblische Erzählung kommt dabei in Verbindung mit meiner Lebenswirklichkeit. So kann ich Gottes Wirken in meinem Alltag erfahren.
Zeit
Beginn › 16.05.2019, 19:30 Uhr
Ende › 16.05.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
Referenten

Brigitta Neckermann-Lipp

Rosmarie Huber

18.05.2019
“In ihm leben wir, bewegen wir uns und sind wir“ (Apg 17,28)
Ein Tag unterwegs
Info
Zwei Samstage laden ein zum Gang in die Jahreszeit. Wir treffen uns um 9.00 Uhr im Haus der Begegnung „Heilig Geist“ zu einem Schriftgespräch und machen uns gegen 10.30 Uhr mit gutem Schuhwerk und Rucksack auf den Weg.

Wir werden aufatmen, zügig gehen und gegen Mittag einkehren. Wir lassen die Schöpfung sprechen und immer wieder das Wort Gottes.
Denn „in Ihm leben wir, bewegen wir uns und sind wir“ (Apg 17,28)

Gegen 17.00 Uhr haben wir den Tag mit Vespergebet und Brotzeit beendet.
Wer schon am Freitag kommen und übernachten will, kann das gerne tun.
Zeit
Beginn › 18.05.2019, 09:00 Uhr
Ende › 18.05.2019, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
8,- Euro
Referenten

DK Josef Fischer

20.05.2019
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 20.05.2019, 19:30 Uhr
Ende › 20.05.2019, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

24.05.2019 bis 25.05.2019
Wunderbare Wildkräuter Welt
Kräuterkurs
Info
Staunend sehe ich, was mir vor der Haustür alles blüht.
Diese Fülle der Natur wollen wir gemeinsam entdecken und genießen.

... „vor der Haustür“ ... : Tür auf – raus aus dem Haus – rund ums Haus – an den Wegrändern – an Wöhrsee und Salzach– dorthin, wo wir gut zu Fuß hingehen können
... „alles blüht“ ... : was uns alles Gutes – Duftendes – Wunderbares – Essbares – Gesundes – Vitaminreiches - ... blüht

An diesen 2 Tagen werden wir
- intauchen in die Vielfalt unserer heimischen Pflanzenwelt im Monat Mai
- In die Natur hinaus gehen und die Wildkräuter an ihren typischen Standorten bestaunen
- Einige Wildkräuter mit allen Sinnen näher betrachten,
d.h. die Planzen sehen, erkennen, fühlen, riechen, schmecken

Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Wir sind viel draußen unterwegs.
Zeit
Beginn › 24.05.2019, 18:00 Uhr
Ende › 25.05.2019, 16:00 Uhr
Unkostenbeitrag
95,- Euro (inkl. VP im EZ)
Referenten

Susanne Starnecker-Raischl

27.05.2019
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 27.05.2019, 20:00 Uhr
Ende › 27.05.2019, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
29.05.2019
Ein günstiger Moment...
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wir kommen zusammen, schauen auf uns und auf die Bibel - und gehen mit Gott im Grundkurs Gemendlichen Glaubens (GGG).

Ein Angebot für alle,
*die im Alltag innehalten wollen,
*die auf sich schauen wollen
*eine Antwort auf die eigenen Fragen im Evangelium suchen
* die offen sind für die Frage: was hat der Herr mit mir vor!

Ablauf:
14.30 Kaffeerunde
15.00 Runde mit der Frage nach dem eigenen Herkommen und der Verbindung mit dem Evangelium
16.45 Vesper
17.00 Ende
Zeit
Beginn › 29.05.2019, 14:30 Uhr
Ende › 29.05.2019, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
5,- €
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

06

Juni 2019

01.06.2019
Von der Ohnmacht zur Wirkmacht
Wallfahrt
Info
12. Sternwallfahrt nach St. Radegung zum Sel. Franz Jägerstätter.

Franz Jägerstätter (1907-1943) war Mesner und er war begeisterter Motorradfahrer. Er hatte sich im letzten ‚Jahrhundert gegen die Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten gestellt und dafür mit dem Leben bezahlt. Sein Leben ist für uns heute ein Vorbild für beherztes Leben aus dem Glauben. Wie nötig es ist, sich auch in der Gegenwart wider menschenverachtende Gewalt zu stellen, wird Benno Elbs, Bischof von Feldkirch/ Voralberg, zum Ausdruck bringen.
Die Wallfahrt beginnt um 9.00 h mit einer Statio im Haus der Begegnung HEILIG GEIST Burghausen, anschließend geht es entlang der Salzach nach St. Radegund. Nach einer Mittagspause beginnt das Programm am Jägerstätterhaus.
Die Rückkehr ist gegen 18 Uhr geplant. Für den Rückweg von St. Radegund nach Burghausen werden Fahrgelegenheiten angeboten. Die Sternwallfahrt findet bei jedem Wetter statt.

Anmeldung bei der Männerseelsoge im Bistum Passau
Telefon: 0851 / 393-5220
e-Mai: maennerseelsorge@bistum-passau.de
Zeit
Beginn › 01.06.2019, 09:00 Uhr
Ende › 01.06.2019, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
Anreise- und Verpflegung trägt jeder selbst
Referenten

Ludwig Raischl

02.06.2019
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 02.06.2019, 10:30 Uhr
Ende › 02.06.2019, 11:30 Uhr
07.06.2019 bis 08.06.2019
Von den 7 Gaben des Heiligen Geistes
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit zur Pfingsten
Zeit
Beginn › 07.06.2019, 18:00 Uhr
Ende › 08.06.2019, 17:00 Uhr
Unkostenbeitrag
75,- Euro (inkl. VP im EZ)
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

09.06.2019
Patrozinium in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Frühschoppen. Um Anmeldung für den Frühschoppen wird gebeten.
Zeit
Beginn › 09.06.2019, 10:30 Uhr
Ende › 09.06.2019, 11:30 Uhr
Referenten

DK Josef Fischer

07

Juli 2019

01.07.2019
Begegnung mit der Bibel
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Den Schrifttext des kommenden Sonntags und wie er unser Leben trifft, teilen wir miteinander.
Zeit
Beginn › 01.07.2019, 20:00 Uhr
Ende › 01.07.2019, 22:00 Uhr
Info zum Herunterladen
07.07.2019
Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche
Eucharistiefeier
Info
Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, außer im August
Zeit
Beginn › 07.07.2019, 10:30 Uhr
Ende › 07.07.2019, 11:30 Uhr
08.07.2019
“Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr“
Christliche Kontemplation
Info
In der Kontemplation richtet sich der Blick nach innen. Über das äußere und innere Schweigen, die Form des Sitzens, die Wahrnehmung des Atmens und den Umgang mit Gedanken und Gefühlen soll ein Zugang zum kontemplativen Gebet eröffnet werden. Das kontemplative Gebet ist ein Prozess innerer Wandlung. Behutsam und liebevoll geübt, führt es nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes.
Der monatliche Übungsabend ist offen für Interessierte und „Neue“.
Zeit
Beginn › 08.07.2019, 19:30 Uhr
Ende › 08.07.2019, 21:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Referenten

Adelgunde Oberhauser

18.07.2019
Gott in allem suchen und finden
Bibelmeditation und Austausch
Info
Eine Weise der Bibelarbeit, bei der ich meinen Platz im Geschehen der biblischen Erzählung suche, geht auf den Hl. Ignatius von Loyola zurück.

Indem ich mir vor meinem inneren Auge den „Schauplatz“ der Erzählung vergegenwärtige, bringe ich mich selbst mit der Hl. Schrift in Verbindung. Ich bitte Gott, dass er sein Wirken in meinem Leben zeige und mir hilft, seine Frohe Botschaft zu leben.

Nach einer Ankommensrunde mit Tagesrückblick meditieren wir in Stille eine Bibelstelle. Anschließend besteht die Gelegenheit sich über die Erfahrungen dieser Gebetszeit auszutauschen.

Die biblische Erzählung kommt dabei in Verbindung mit meiner Lebenswirklichkeit. So kann ich Gottes Wirken in meinem Alltag erfahren.
Zeit
Beginn › 18.07.2019, 19:30 Uhr
Ende › 18.07.2019, 21:30 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €
Referenten

Rosmarie Huber

Brigitta Neckermann-Lipp

24.07.2019
Ein günstiger Moment...
Erfahrungsaustausch und Bibelarbeit
Info
Wir kommen zusammen, schauen auf uns und auf die Bibel - und gehen mit Gott im Grundkurs Gemendlichen Glaubens (GGG).

Ein Angebot für alle,
*die im Alltag innehalten wollen,
*die auf sich schauen wollen
*eine Antwort auf die eigenen Fragen im Evangelium suchen
* die offen sind für die Frage: was hat der Herr mit mir vor!

Ablauf:
14.30 Kaffeerunde
15.00 Runde mit der Frage nach dem eigenen Herkommen und der Verbindung mit dem Evangelium
16.45 Vesper
17.00 Ende
Zeit
Beginn › 24.07.2019, 14:30 Uhr
Ende › 24.07.2019, 17:00 Uhr
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
5,- €
Referenten

DK Josef Fischer

Brigitta Neckermann-Lipp

11

November 2019

04.11.2019
Kairos
Vortrag und Gespräch
Info
Ein Zeuge der Zeit spricht zu einem Thema der Zeit, über das wir miteinander ins Gespräch kommen.
Zeit
Beginn › 04.11.2019, 20:00 Uhr
Ende › 04.11.2019, 22:00 Uhr
Unkostenbeitrag
2,- €